Ein Familienbetrieb mit Herz

Nur Gemeinsam sind wir stark – hier packen alle mit an

Im Jahr 2000 machte Michael Hegemann seine Leidenschaft für Pferde auch noch zum Beruf und errichtete zusammen mit seinen Eltern und seinem Bruder Andreas das Pferdesportzentrum Hof Hegemann. Er ist ist hauptberuflich Elektroinstallateursmeister und führt den Betrieb Elekro-Orth in Altena. Seit 2009 führt Geraldine Hegemann-Malkus den Betrieb gemeinsam mit ihrem Vater. Geraldine hat in den Niederlanden Horse Business Management studiert und ist für den täglichen Ablauf auf dem Hof verantwortlich und kümmert sich um das Wohl der Vierbeiner.

Seit 2015 lebt Geraldine gemeinsam mit ihrem Mann Kai und nun auch mit ihrer Tochter Alexandra auf dem Hof. Die Organisation der Veranstaltungen zählt ebenso zu ihren Aufgaben, wie das Erteilen von Unterricht.
Neben ihrer Leidenschaft für die Dressur hat sie ihr Interesse für das Westernreiten entdeckt und den Trainer C-Westernreiten erfolgreich bestanden. So gibt sie jetzt Einzelstunden, sowie Kurse in beiden Disziplinen.

Reitunterricht auf Schulpferden mit viel Herz